Rauchen

In Bayern wurde 2010 ein umfangreicher Volksentscheid zum Nichtraucherschutz umgesetzt, der zu einem absoluten Rauchverbot in Gaststätten, Behörden, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Kultur- und Freizeitstätten führte. Auch Bier- und Festzelte sind seitdem mit vom öffentlichen Rauchverbot betroffen. Bei Bruch des Verbots drohen Bußgelder in einer Höhe von bis zu 1000 Euro.